Kommunalwahl 2006: Angelika Walther

[Übersicht][Kandidaten][Gästebuch][Email][Email Formular][Newsletter][Impressum]

Angelika Walther

kandidiert für die SPD Ricklingen im Wahlbereich 6 (Oberricklingen, Ricklingen, Linden, Limmer, Calenberger Neustadt) für die Regionsversammlung.

„Die Zukunftsfähigkeit der Region sichern!”

Angelika Walther, Jahrgang 1953, ist Verwaltungsangestellte und wohnt in Hannover / Oberricklingen. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.
Die drängendsten Probleme sieht sie bei diesem Thema:

Für den Stadtbezirk Ricklingen ist der Klinikneubau am Standort Siloah äußerst wichtig, aber ebenso für die gesamte Region Hannover.

Politischer Werdegang

Politische Ziele

In den ersten Jahren hat die Region schon ungeheuer viel erreicht.
Die Zusammenführung des Klinikums Hannover mit den Krankenhäusern des alten Landkreises war für mich das größte Ereignis. Ich möchte weiterarbeiten an einer konzeptionellen Neuausrichtung des öffentlichen Gesundheitswesens. Das Klinikum muss mittel- und langfristig wettbewerbsfähig sein und kostendeckend arbeiten.
Ich will mit den Menschen über unsere Region reden, über die guten Chancen die die Region hat.

Wahlergebnis

Angelika Walther erhielt am 10. September 2006 1981 Stimmen und wird in der Wahlperiode 2006 - 2011 der Regionsversammlung angehören.

SPD
Angelika Walther
Angelika Walther
Tel.: 0511 / 41 77 81
Email
Infos & Adressen
Hettwer/Nöthel 2006
Impresssum